Blog

Ausbau der Logistikanlage in Porta Westfalica

Aufgrund des hohen Transportaufkommens und der gestiegenen Umschlagszahlen in 2016 am Frigosped-Standort Porta Westfalica wurden bauliche Erweiterungen dringend erforderlich. Mit Umsetzung des 2. Bauabschnittes sollen die Abläufe beim Speditions- und Logistikdienstleister vor Ort noch effizienter bearbeitet werden. Die bisherige Lagerfläche von 12.000 qm wird durch ein Hochregallager aufgestockt, das Platz für rund 4.500 Paletten bietet.…
Mehr lesen